Sie sind hier: Startseite » Unsere Erfolge

Unsere Erfolge

toller Erfolg im Mix-doppel - Platz zwei für Chris + Franz und Platz drei geht an Edith und Thomas

In der Damenrangliste belegten wir den 2. 4. und 5. Platz durch Chris, Edith und Eva

großartige Leistungen unserer Senioren Damen und Herren im Finale des Einzels.
 
Es nahmen 6 Damen teil. Gespielt wurde gegeneinander, also 5 Spiele. Edith wurde Landesmeisterin, Chris erreichte den 2. Platz.
Bei den Herren waren 10 Teilnehmer, ebenfalls jeder gegen jeden, also 9 Spiele. Helmut Wagner erreichte, auch für ihn überraschend, den 3. Platz. RudiKojzar erkämpfte den ebemfalls guten 6. Platz.

nächster Erfolg 2016
Damen Doppel Familie Kronsteiner, Martina + Eva gewannen den Landesmeistertitel

Toller Erfolg im O.Ö. Cup 2016
nach hartem Kampf siegte BV O.Ö.

Sieg im Mix - Doppelbewerb 2016
Edith Lockinger und Thomas Nagy

2016
Senioren Einzel
2. Platz Edith Lockinger
3. Platz Helmut Neugschwandtner

Einzel Damen
3. Platz Edith Lockinger

Doppel Damen
1. Platz Edith Lockinger / Eva Kronsteiner / Martina Kronsteiner

Trio Damen
2. Platz Lockinger / Brunbauer / Brandl / Eybl

Trio Herren
2. Platz Heil / Schallauer / Nagy / Neugschwandtner

Team Cup
2. Platz Dornetshuber/ Möseneder / Rath / Lockinger /Heil

Bei den Staatsmeisterschaften im Damen Doppel erreichten bei 32 Doppel, Edith Lockinger und Eva Kronsteiner den beachtlichen 15. Rang mit 175,2 Schnitt.



großartige Erfolge unserer SpielerInnen. Nachdem wir vergangenen Sonntag bereits die 5er Mannschaft, mit einem Vorsprung von 800 Pins, gewonnen haben, beendeten wir auch das Mix-Doppel (Kronsteiner Martina/Grabner Fritz) siegreich. Chris Eybl/Heil Franz belegten den guten 3. Rang.

5er Mannschaft 2014

ÖM Senioren 2013/14

sehr schöner Erfolge der BowlerInnen unseres Vereins, bei den österr. Meisterschaften der Sen. im Einzel.

Chris und Edith erreichten am Samstag das 6er Finale. Auch Siegi, mit einem Schnitt von "230" Pins, 1. bei den A-Sen. und Franz bei den C-Sen. kamen weiter. Ausgeschieden sind Fritz und Helmuth. Von 6 SpielerInnen kamen 4 ins Finale. Eine großartige Leistung.

Am Finaltag waren die besten Plazierungen von der Chris als 4. und Edith als 5.. Siegi und Franz wurden jeweils 8..

Wir gratulieren Euch

Der BVOÖ stellte bei diesen ÖM 1 Damen und 2 Herrenteams. Das Damenteam Edith/Chris und das Herrenteam Franz/Rudi schieden bereits im Semifinale, nach mäßigen Leistungen, aus.

Sensationell spielte das Team Fritz/Siegi bereits am Samstag im Semifinale, 6. Platz, Mannschaftsschnitt 203,75, wobei Siegi einen Schnitt von knapp 213 Pins spielte. Im Finale wurde der Stockerlplatz knapp verpaßt. 4 Siege, bei 7 Spiele, ergaben den beachtlichen 4. Platz. Siegi steigerte sich im Finale auf einen Schnitt von "226" Pins.

Wir gratulieren

Staatsmeisterschaft 2013

Großartiger Erfolg unseres Damenteams Martina/Chris bei der Staatsmeisterschaft im Doppel. 
 
Vorgestern, am Samstag, in der Cumberlandhalle, erreichte unser Team von 30 Mannschaften den 3. Gesamtrang. Sie ersparten sich dadurch das 1/8 Finale und waren somit bereits unter den letzten 8 Teams. Mit einem Schnitt von 198,3 Pins, aus 9 Spielen, war Martina die Viertbeste bei 60 Spielerinnen.
 
Gestern am Finaltag, in der Plushalle, verloren Martina und Chris, im 1/4 Finale, leider gegen eine Unistahlmannschaft mit 2 : 0 (neuer Modus, 2 gewonnene Spiele aus 3). Der Knackpunkt war sicherlich das 1. Spiel, welches mit beachtlichen 399 Pins verloren ging.  
 
Es war für unser Damenteam ein erfolgreiches Wochenende und wir gratulieren.

der Beginn der Landesmeisterschaft 2013/2014 war für unseren Verein äußerst erfolgreich. Edith Lockinger und Siegi Brandl gewannen jeweils das Einzel der SeniorenInnen.
 
Auch im Doppel stellen wir bei den Damen, sowie bei den Herren, den Landesmeister. Erfolgreich waren die Damen Edith Lockinger, Chris Eybl uind Martina Kronsteiner und bei den Herren Siegi Brandl und Fritz Grabner.
 
In der 1. Klasse wurde die Mannschaft Wagner Helmut und Gerhard Rath ebenfalls Erster, sodaß wir nächstes Jahr wieder 4 Mannschaften in der Landesliga stellen können. 
 
Den Retourkampf gegen Chaos in Wien haben wir nur ganz knapp verloren.  Da wir jedoch in Linz deutlich gewonnen haben, sprach das Gesamtergebniss mit 103 zu 93 Punkten für uns. Nach einigen Jahren waren wir wieder einmal siegreich, dank der starken Mannschaften von BC Diavolo, BC Ansfelden und BC Killpins, welche uns dabei unterstützten. Das Damenhöchstspiel  hatte unsere Chris Eybl mit 218 Pins. Mit einem Schnitt von 198,91 aus 11 Spielen gewann Fritz Grabner die Einzelwertung. Mit einem Schnitt von 165,21 aus14 Spielen erreichte Edith Lockinger den 3. Platz. Ebenfalls den 3. Platz erreichte die Mannschaft des BC Ansfelden. 

Hallo,

Am vergangenen Wochenende fanden die Landesmeisterschaft im Einzel statt, welche für uns äußerst erfolgreich waren.

in überlegener Manier hat unsere Vereinsobfrau, Martina Kronsteiner, das Einzel der LM 2012/2013, für sich entschieden. 6 von 7 Spielen gegeneinander gewonnen. Nettoschnitt knapp unter 193.

Weiters wurden unsere Damen Landesmeister 2012/2013 mit der Besetzung Kronsteiner Martina, Lockinger Edith, Eybl Chris.

Ebenfalls gewannen unsere Damen das Trio. Mit dabei, mit den bereits oben angeführten Spielerinnen, war noch Kronsteiner Eva. 

Im Team-Cup erreichten unsere Herren das Finale und den  2. Platz.

Gespielt wird derzeit noch das Mix Doppel und die 5er Mannschaft.

Wir gratulieren

Auch die vergangene Landesmeisterschaft 2010/2011 war wieder sehr erfolgreich. Von 11 möglichen Titel, inclusiv der beiden Seniorenbewerbe, haben wir 6 LandesmeisterInnen erkämpft. Weiters mit Edith Lockinger und Grabner Fritz die Punkteranglistenbesten gestellt.

Staatsmeisterschaft Mix-Doppel:

Das Mixdoppel Martine Kronsteiner/Thomas Möseneder spielte am 14. 5. 2011, in der Plushalle in Wien, das Semifinale. Es nahmen daran 40 Mannschaften teil. Gespielt wurden 9 Spiele, also zusammen 18 Spiele. Martina spielte einen Schnitt von 190, Thomas einen Schnitt von 204, also gemeinsam ein Schnitt von 197. Sie erreichten damit einen hervorragenden 13. Platz, allerdings das Finale verfehlten sie knapp. Trotzdem eine beachtliche Leistung.

-----------------------------------------------------------------------

Die Landesmeisterschaft 2009/2010 ist für unseren Verein äußerst erfolgreich verlaufen. Beginnend mit dem Seniorendoppel, stellten wir die Landesmeister auch in den Bewerben der Allgemeinen Klasse wie Einzel, Doppel, Trio und 5er Mannschaft.
Auch unsere Damen wurden Landesmeister im Einzel, wobei wir bei diesen Bewerb auch den 2. und 3. Platz belegten. Weiters wurde auch das Trio überlegen gewonnen. Ebenfalls siegreich haben wir den Mixdoppelbewerb beendet.
Sehr erfreut waren wir bei den Herren über die Erfolge der Mannschaftsbewerbe (Trio und 5er Mannschaft) welche wir bereits einige Jahre nicht mehr gewonnen haben.